Links überspringen

Sammel-Endspurt-Aktionswoche

Es ist wunderbar zu erleben, dass immer mehr Berliner*innen sich nicht nur für das Klima interessieren, sondern auch aktiv werden, zum Beispiel bei Klimaneustart Berlin! Im jüngsten Zeitmagazin sagt ein Event-Berater großer Dax-Konzerne über die Bereitschaft, Gewinnstreben und respektlosen Umgang gegenüber unseren natürlichen Lebensgrundlagen zu korrigieren: „Ich glaube, dass die Menschen aufgewacht sind und vielerorts ein Gewissen anspringt.“

Und deshalb starten wir am Samstag eine Sammel-Endspurt-Aktionswoche mit unseren Bündnispartner*innen! Vom 17.-25. Oktober wollen wir mit unserem Unterstützungsnetzwerk und euch noch einmal massiv loslegen! Seid bei unseren Events dabei, sammelt mit, teilt uns auf Social Media, lernt andere Klima-Aktive kennen, verteilt Unterschriftenlisten in eurem Biomarkt, im Späti (die türkische Umweltorganisation Yesil Cember gehört auch zu unseren UnterstützerInnen – mehr dazu im nächsten Newsletter), bei Nachbarn, Freunden, Verwandten … 

Für tägliche Updates und mehr Infos, abonniert unseren Telegram-Kanal!

Samstag, 24.10.

9 Uhr Domäne Dahlem (Königin-Luise-Str., Zehlendorf)

10 Uhr Wochenmarkt Südstern (Neukölln)

11 Uhr Schillermarkt (Herrfurthplatz, Neukölln)

12 Uhr Tempelhofer Feld, Eingang Herrfurtherstr.

14 Uhr 2. Klima–Aktionsforum (Schwuz)

14 Uhr Gleisdreieckpark, „Tor eins“, Restautant im Park

Sonntag, 25.10.

10 Uhr Flohmarkt Boxhagener Platz

10:30 Uhr RAW Gelände Flohmarkt (Revaler Str. 99, Friedrichshain)

11 Uhr Maybachufer-Flohmarkt (Neukölln, Ankerklause)

11 Uhr Arkonaplatz-Flohmarkt (Mitte)

14 Uhr Tempelhofer Feld, Eingang Herrfurthstr.

15 Uhr Gleisdreieck Park, „Tor eins“, Restautant im Park

Bis später – auf dem Winterfeldtmarkt, im Gleisdreieckpark, auf dem Tempelhofer Feld, in der Domäne Dahlem, in Britz und an vielen anderen Orten unserer hoffentlich immer klimafreundlicher werdenden Stadt!!