Links überspringen

Wir leuchten den Weg

Wir brauchen mehr Klima-Mitbestimmung, wenn wir die Klimakrise bewältigen wollen. Darum fordern wir: Mehr Demokratie wagen!

Am 18. März wird der Ausschuss für Umwelt, Verkehr, Klimaschutz nun endlich unsere Forderung anhören und sich dann hoffentlich für die zügige Einberufung eines Klimarates für Berlin aussprechen. Dazu werden unsere fünf Vertrauenspersonen in die Ausschusssitzung eingeladen.

Positive Signale aus den drei Regierungsparteien haben wir schon. Die Fraktionen der Linkspartei und der Grünen hatten bereits im Dezember einen Fraktionsbeschluss gefasst und unsere Forderungen weitgehend unterstützt.

Mit einem Klima-Bürger:innenrat können wir Perspektiven aus allen Bevölkerungsgruppen zusammenbringen, um gemeinsam Wege zu einer klimaneutralen Stadt zu finden. Mehr Infos zu den Forderungen unserer erfolgreichen Volksinitiative.
Wir haben keine Zeit mehr für parteipolitische Zankereien. Wir müssen jetzt Weichen stellen und die Transformation angehen. Die Klimakrise wartet leider nicht.

Jetzt heißt es dran bleiben und die Klimakrise endlich als das zu behandeln, was sie ist: die drängenste Aufgabe des 21. Jahrhunderts.

Packen wir es an!